Nächste Spiele  

Keine aktuellen Veranstaltungen.

   

Geburtstage  

Heutige Geburtstage
keine
Kommende Geburtstage
Ralf Eichhorst - 04.10.89
   

HSV auf Facebook  

   
Helft unserem HSV mit
einem Klick auf den Link

und erledigt darüber eure
Internet-Einkäufe!


Unsere Tipprunde für die
Fußball-Bundesliga
   

Interner Login  

   

F-Jugend gewinnt auch Zwischenrunde

Am vergangenen Sonntag, konnte unsere F-Junioren erneut ungeschlagen und ebenfalls erneut ohne Gegentor auch die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft gewinnen.
Im Berufschulzentrum August-Parseval in Bitterfeld wurden die 1. Mannschaften von Rot-Weiß Thalheim 2:0; Zörbiger FC 4:0; SG Löberitz/Fuhneaue 2:0; Eintracht Bitterfeld 4:0 und Eintracht Köthen 2:0 besiegt.

Hier unser Erfolgsteam:
Ole Neuwirth (Tor); Luise Lüdke, Laurin Herrmann, Kevin Waldeck (alle Abwehr); Nico Faber, Tim Günther, Paul Hamella (alle Mittelfeld) und Francesca Kämmler (Angriff)

Erfolgreichste Torschützen:
Nico Faber 6, Paul Hamella 4, Luise Lüdke 2, Laurin Hermann und Tim Günther jeweils 1 Tor

Nach der ebenfalls überzeugenden Vorrunde (12 Punkte, 20:0 Tore) am 01.12.2013 erwartet unsere Kleinsten nun am 12.01.2014 die Mannschaften von Eintracht Köthen, Union Sandersdorf, SG 1948 Reppichau, Zörbiger FC und BW Brehna.
Wie erwartet ist als Abschluss-Spiel dieser Finalrunde die Begegnung der vermeintlichen Top-Favoriten Sandersdorf und Gröbern angesetzt.

FuPa-Weihnachtsliga

Der HSV befindet sich zur Zeit auf Platz eins der FuPa-Weihnachtsliga, welche noch bis zum 24.12.2013 läuft. Durch die bereits von uns erwirtschafteten 102€ winkt uns ein Bonus von 80% als Erstplatzierter, zur Zeit immerhin 82 €. Helft uns dabei die Spitzenposition zu halten und den Bonus in die Höhe zu treiben in dem ihr euch einfach vor euren Weihnachtseinkäufen bei amazon und co bei der Klubkasse anmeldet!

http://www.klubkasse.de/fupa-sachsen-anhalt-weihnachtsliga.html

FuPa-Vorbericht zum Opel-Cup Viertelfinale

FV Merzien - HSV Gröbern

Der Kreisligist ist seit nunmehr elf Pflichtspielen unbesiegt und gelangte nach zwei Heimerfolgen gegen die Ligakontrahenten Eintracht Köthen (2:1 n.V.) und dem SV Schrenz (3:2) in dieses Viertelfinale. Landesklassist HSV Gröbern, im letzten Jahr am späteren Pokalgewinner Union Sandersdorf II mit 0:1 im Viertelfinale gescheitert, konnte in den ersten Runden den Kreisoberligisten SV Friedersdorf II auswärts 3:2, den CfC Germania II (Kreisliga) mit 3:1 ebenfalls auswärts und den Kreisoberligisten aus Quellendorf mit 4:1 auf heimischen Rasen bezwingen.

 

Quelle: fupa.net 

Klubkasse

Der HSV Gröbern wird im November Dritter in der Monatswertung bei Klubkasse.de und bekommt dadurch einen Bonus von 16,69€ zu den schon vorher eingenommenen 80,44€. Meldet euch an und und unterstützt den HSV durch eure Weihnachtseinkäufe!
 
Monatsbonus NovemberQuelle: klubkasse.de

Opel Cup Viertelfinale

Der HSV tritt im Viertelfinale des Opel Cups beim Kreisligaspitzenreiter FV 1920 Merzien an.  Anstoß ist am 16.11.2013 um 13:30 Uhr in Merzien. 
   
© 2012 Heidesportverein Groebern